Schlagwort-Archive: Wolfgang Herrndorf

#Rezensionen. tschick. Die Welt hält Überraschungen für Dich bereit. Da sind nicht nur ungute und schurkige Mitmenschen.

Wie bei manchen Fernsehsendungen wird der Schluss des Romans „tschick“ von Wolfgang Herrendorf vorweggenommen. Die Handlung des Roadmovies endet in einer Polizeistation an der Autobahn nach einer siebentägigen Irrfahrt. -Maik Klingenbergs(Hauptfigur des Geschehens) Sommerferien haben gerade begonnen. Der 14-jährige ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare