Archiv der Kategorie: Schule

Die #Kinder der #Spaßgesellschaft

SYMPTOME: Kinder im Vorschulalter von 3 bis 6 Jahren zeigen bei einer Depression laut der deutschen Depressionshilfe zum Beispiel eine auffällige Ängstlichkeit oder Antriebslosigkeit. Es können auch innere Unruhe und Gereiztheit hinzukommen. Ab etwa sechs bis zwölf Jahren sprechen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Leben, Psychologie, Schule, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

#Pädagogische #Technik (1969): #Kopfnuss ertragen – oder #Schulverweis!

Der Lateinlehrer hatte seine eigene Technik: Der packte mit zwei Fingern der linken Hand das Haar oberhalb der Schläfe und schlug mit der rechten hinter den Kopf. Lange Haare waren nicht erlaubt. Immer wieder wurde geschlagen. – Ich spüre die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Schule, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

#Völlig #vergeigt: #Debatten zum #Schulstart von #Erstklässlern. – Ist auch #egal.

Mit einer Mischung aus Unehrlichkeit, Aufmerksamkeitsgier und wütendem Gekreische bekommen wir noch jedes Thema kaputtgequatscht, sogar die Selbstverständlichkeit, dass Erstklässler – ganz gleich, ob biodeutsch, migrantisch oder klingonisch – die Grundzüge der Sprache beherrschen sollten. Unsere Deppendebatten lenken zuverlässig ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Schule, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Ein #System für die #Ewigkeit

Es gibt Stoffe, die unterschiedlich sind aber doch Ähnlichkeiten aufweisen. Das fiel Forschern schon um etwa 1860 auf. Sie ordneten die Elemente deshalb in eine Tabelle, die uns heute als das periodische System bekannt ist. Man ahnte schon damals, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lernen, Schule, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

#Kinder finden ihren #Weg – am besten allein!

Die Erziehungsstile der Eltern haben sich weltweit in den vergangenen Jahrzehnten verändert. In westlichen Gesellschaften, in denen die soziale Ungleichheit zunimmt, neigen mehr Eltern zu einem sogenannten intensiven Führungsstil: Sie lassen den schulischen Erfolg ihrer Kinder zum Maß aller Dinge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Schule, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

#Eltern wollen nur #dasBeste für ihre #Kinder

Neben Fettsucht und Armut gehört erstaunlicherweise auch Hochbegabung zu den Kinderschicksalen, – Mädchen und Jungen, die „betroffen“ sind, führen ein Leben im „Extrem“, die Begabung wird „nicht ernst genommen“, die Kinder haben schlicht mit vielen Problemen zu kämpfen, unter anderem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Lernen, Schule, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 42 Kommentare

#Lehrer sein ist nicht schwer?

Meine beiden ältesten Söhne sind 17 Jahre alt, Zwillinge, im Frühjahr werden sie ihr Abitur machen. Ihre Noten in Mathematik, das lässt sich sagen, sind nicht so gut, wie sie sein könnten. Womit sie sich gerade in Mathe beschäftigen, wollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hilfe, Schule, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 96 Kommentare

Manche #Kinder sind super in der #Schule, andere nicht

  Manche Kinder sind super in der Schule, andere wiederum nicht. Woher kommen die Unterschiede? Erfolg in der Schule hat viel mit den Eltern zu tun. Mit Bildung, Beruf und Geld der Eltern. Kinder von Eltern mit geringer Bildung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lernen, Schule, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 24 Kommentare