Schlagwort-Archive: Zarathustra

Allein sein: Erst Panik dann Sprungbrett.

Zarathustras Vorrede …Als Zarathustra dreißig Jahre alt war, verließ er seine Heimat und den See seiner Heimat und ging in das Gebirge. Hier genoß er seines Geistes und seiner Einsamkeit und wurde dessen zehn Jahre nicht müde… …“Siehe ich bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hilfe, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare