Schlagwort-Archive: DER SPIEGEL

#JohannesGrützke: #Nachruf

Johannes Grützke, 79 Er war, was man aus seinem Werk nicht unbedingt geschlossen hätte, ein angenehmer, ja liebenswürdiger Mensch. Das Groteske seiner Menschendarstellung trat bei ihm persönlich als Schalk in Erscheinung, das historisch Anspielungsreiche als private Gelehrsamkeit, das Abgründige als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das #schwarzeLoch. Ein ungelöstes #Rätsel der Astrophysik

Eine ungewöhnliche Entdeckung könnte dazu beitragen, ein wichtiges Rätsel der schwarzen Löcher zu lösen – welches wiederum eng mit der Entstehungsgeschichte der Galaxien zusammenhängt. An dieser Entdeckung ist die deutsche Astronomin Stefanie Komossa beteiligt: „Das große Fressen dort draußen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen #Bürokratie, #Schule und #Familie. Das #Elend auffälliger #Schüler

Etliche Kinder gelten an deutschen Schulen als „Problemfälle“. Sie sind renitent, stören, stellen Lehrer bloß. In Extremfällen werden sie gewalttätig, verletzen sich und ihre Mitschüler. Andere ziehen sich zurück, versinken in Schweigen und Depressionen. Diese Kinder wechseln oft mehrmals die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo bleibt die #Fairness?

Die Aufklärung und die industrielle Revolution setzten ein Wirtschaftswachstum in Gang, das Hunderte Millionen Menschen aus materieller Not herausführte. Die Lebenserwartung überall auf der Welt ist spektakulär gestiegen. Die andere Seite dieser Revolution aber nennen Historiker und Ökonomen die „Große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wirtschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Fortschritte oder #IrrwegederMedizin?

Die medizinische Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten so ungeheure Fortschritte gemacht, dass es praktisch keinen gesunden Menschen mehr gibt. Aldous Huxley (1894 bis 1963) Es ist, wie es der Science-Fiction-Autor Huxley vorhergesehen hat: Im Magnetresonanztomografen (MRT) bleibt so gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Psychiater, #Therapeuten und andere #psychiatrische Experten in der Talkshow

Der Psychiater Manfred Spitzer ließ vor Erregung die anderen Gäste in Anne Wills Talkshow kaum zu Wort kommen. Drei Wochen später überraschte der 73-jährige Hans Joachim Maaz an derselben Stelle mit seiner Meinung zur psychischen Gesundheit der Kanzlerin. Beide Auftritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

#Gesundheit Teil 1: #Bewegung und Gesundheit

Der Mensch braucht regelmäßige Aktivität, um gesund leben zu können. Wichtig ist auch, dass wir uns beugen, bücken, dehnen, strecken, rekeln, rühren. Es erfüllt uns z.B. mit Glück, wenn wir beim Yoga Gelenke und Muskeln spüren. Bewegung kurbelt die Ausschüttung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Sport, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Arme #Sau, krankes #Huhn

Wird eine Nutztier-Sau aggressiv – fängt sie an zu beißen, zu toben, zu treten, – kommt sie sofort zum Schlachter. Widerborstigkeit soll nicht weiter vererbt werden, das würde die Stallabläufe stören. Die moderne Sau muss duldsam sein. Nie im Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Wirtschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Psychopharmakon während der Schwangerschaft?

Frau Elke Neumann fühlte sich mutterseelenallein. Der Umgang mit psychischen Erkrankungen überforderte ihren Gynäkologen und ihren Psychiater. Nicht wenige Ärzte sind unsicher und schlecht informiert und empfehlen den Schwangeren, die Medikamente abzusetzen – ein gefährlicher Rat. Was wenig bekannt ist: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Narzissmus: Bin ich nicht groß, schön und intelligent, oder was?

Wo man hinschaut, selbstverliebte Alphatiere, männliche und weibliche Egozentriker, Junge und Alte, die sich vor allem mit sich selbst beschäftigen. Im Fernsehen, im Internet, im Alltag, in den Reality- und Castingshows, in denen sich Möchtegernmodels und Traumtänzer in Szene setzen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare