Archiv der Kategorie: Ztweeftwit

Das haben wir nie gewollt

  MONTREAL: In Ländern, in denen die körperliche Bestrafung von Kindern verboten ist, prügeln auch die Jugendlichen weniger. 17 Prozent der Jugendlichen weltweit haben körperliche Bestrafung innerhalb des Vormonats erfahren, entweder in der Schule oder zu Hause. Folgen davon ließen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mitten unter uns: Wer macht sich dort breit?

Jeder weiß?, dass Berlin von Familien regiert wird. Sie sind mächtig, sehr mächtig. Sie tragen Anzüge, Brillen, zwei von ihnen hatten vorübergehend sogar mal einen Doktortitel. Was ist mit Autos? Klar: Statussymbole. Wie ihre Frauen, die nichts zu sagen haben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Wirtschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Recht und #Ordnung. #Schauprozesse gegen #Tiere im #Mittelalter

In den Gassen und auf Wegen und Plätzen wimmelte es vom Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit von wild gewordenem Vieh; viele der meist ausgehungerten Kreaturen gingen ohne Vorwarnung zum Angriff über. Reihenweise kamen dabei Personen zu Schaden. Den Tätern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue #Hoffnung: #Jungbrunnen aus dem #Labor

Mayo-Forscher wollen einen neuen Weg beschreiben: Statt die vielen unterschiedlichen Leiden älterer Menschen zu behandeln wollen sie lieber das Altern selbst anpacken: Forscher entwickelten, um das Altern grundsätzlich zu verlangsamen, Mäuse mit einer bestimmten Art von Chromosomenanomalie. Die Versuchs-Mäuse alterten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Leben, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#DasWetter. #Sommerwetter im #HamburgerAbendblatt – 2018

Kein Märchen… Es war einmal im Sommer 2018. Kein Märchen

Veröffentlicht unter Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#MarianneWellershoff: Mein #Vater #DieterWellershoff

„Menschen, die nicht wie die anderen sind – meine Schwester, mein Bruder und ich sind unsere ganze Kindheit lang umgeben gewesen von ihnen, von den realen und den fiktiven. Manche der fiktiven Gestalten waren eine Variation jener Menschen, die bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kultur, Unterhaltung, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Schulwissen nicht nur #lernen, sondern auch #verstehen. Unser Schulwissen heute

Die wiederkehrenden Diskussionen über  Schulsysteme und Schularten sind nachvollziehbar – aber nicht entscheidend für die Lösung der großen Probleme. Die Schulen haben immer mehr Aufgaben bekommen. Sie lehren heutzutage nicht nur Lesen, Rechnen, Schreiben, sondern bewältigen auch Herausforderungen wie Digitalisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kultur, Lernen, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Geisterteilchen im #Zoo der #Elementarteilchen – #Theorien jenseits der #Realität?

Vom Genfer Ringbeschleuniger hatten sich viele Physiker vergebens Belege für dunkle Materie oder Supersymmetrie erhofft. Man setzt deshalb auf den nächstgrößeren Riesenbeschleuniger. Die Supertheorie ist schön und elegant. Die Supertheorie sei, so glauben viele Teilchenphysiker zu schön, um nicht wahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Physik, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Abzocke in #Oststeinbek!

Groß im Abkassieren, klein im Service. So agieren einige Telefonanbieter. Das zeigt das Beispiel des Oststeinbekers Norayr Adamyan, dem zu Unrecht Geld vom Konto abgebucht wurde. Monate läuft er dem Unternehmen hinterher, begründete Widerrufe werden abgelehnt, ohne detailliert auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abzocke, Wirtschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Angst ist umsonst – #Brot kostet Geld – „#GermanAngst“

Die „German Angst“ ist weltweit bekannt. Im gesamten angelsächsischen Raum wird dieser Begriff verwendet. So häufig, dass erste Initiativen zum Erhalt der englischen Sprache schon fordern, das Wort „Fear“ auf die Liste der vom Aussterben bedrohten „words“ zu setzen „German … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Unterhaltung, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar