Archiv der Kategorie: Ztweeftwit

Über die #Wahrnehmung äußerer (durch #Umwelt) und innerer #Zustände von #Mensch und #Tier

Sehen oder auch Visualisieren: Schließe Deine Augen und stelle Dir das folgende vor: das Gesicht eines Menschen, den Du liebst. – Die Zahl 4081. – Es ist einfacher sich einen Menschen, den man kennt, vorzustellen als Zahlen oder ein rotes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lernen, Psychologie, Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Kleiner #Vierbeiner #Rommel wird nun #Scout genannt

MIAMI: Viel Ärger um einen Hundenamen: Ein Sheriff im US-Bundesstaat Florida hat einen kleinen Entrüstungssturm ausgelöst, weil sein neuer Vierbeiner Rommel hieß. Nach Beschwerden mit der Namensgleichheit mit Wehrmachtsgeneral Erwin Rommel wurde der zehn Wochen alte Jagdhund kurzerhand in Scout … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Unterhaltung, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Fürsorge für #dieKleinsten

Bindungsforscherin Ahnert untersucht seit fast vierzig Jahren die seelische und kognitive Entwicklung von Kindern zwischen Baby- und Schulalter. Sie trug maßgeblich dazu bei, dass Qualitätsstandards für die frühkindliche Betreuung gesetzt wurden. Zuletzt beschäftigte sich Frau Ahnert als Professorin für Entwicklungspsychologie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Modischer #Außenseiter – Leider nicht nur das

Der nasenbreite Schnauzer kommt zwar fast bauhausmäßig schlicht daher, er ist aber auch ein Symbol des Bösen. Denn das borstige Viereck wurde vor allem durch seinen Träger Adolf Hitler bekannt. Wer sich derart frisiert, setzt sich heute unweigerlich dem Verdacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Mode, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

#GleichesRecht #fürAlle!

#DERSPIEGEL: Leserbriefe, Permanenter Ausnahmezustand, DER SPIEGEL Nr.13/23.3.2019 Leserbrief: „Meine beiden Dackel fordern von mir, dass ich den SPIEGEL abbestelle. Sie meinen, ihr Titelbild ist diskriminierend.“ Werner R. Geestland (Niedersachsen) Leserbrief: Menschen brauchen Sicherheit, Klarheit und Verlässlichkeit in ihrem Leben. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Unterhaltung, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Kinder finden ihren #Weg – am besten allein!

Die Erziehungsstile der Eltern haben sich weltweit in den vergangenen Jahrzehnten verändert. In westlichen Gesellschaften, in denen die soziale Ungleichheit zunimmt, neigen mehr Eltern zu einem sogenannten intensiven Führungsstil: Sie lassen den schulischen Erfolg ihrer Kinder zum Maß aller Dinge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Schule, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

#Autoreparatur auch später in guten Händen!

Nach neun Monaten intensiven Lernens hat der 23-Jährige Max Weber als einer der jüngsten in Hamburg die Meisterprüfung für Kraftfahrzeugtechnik bestanden. Der Vater Andreas Weber, Kfz-Meister, ist sehr stolz darauf, dass sein Sohn den Meisterbrief bereits zwei Jahre nach seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienstleistung, Wirtschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Nicht gegen #unsereGesetze #verstoßen!

Das Grundgesetz gesteht uns Religionsfreiheit zu. Das Grundgesetz gesteht uns Meinungsfreiheit zu. Das Grundgesetz gesteht uns keine Vollverschleierung zu. Wozu denn auch? Jeder Mensch kann in die Kirche oder Moschee gehen, in die er möchte. Jeder Mensch kann sagen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Religion, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

#ENTEIGNET von #SoniaMikich – Eine Rezension

Sonia Mikich ist eine Betroffene. Sie kann es nicht fassen, wie sie innerhalb eines Augenblicks von einer Person zu einem Fall wurde. Sie hat die folgende Krankenhausgeschichte selbst erlebt. Sie gerät seinerzeit mit einer diffusen Bauchbeschwerde in die „Maschinerie“ des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Leben, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Geht’s noch im #Straßenverkehr?

Wer die Grundregeln des Miteinanders auf und neben der Straße versteht, sollte wissen wer Vorfahrt hat. Das ist keine höhere Mathematik, nicht einmal das Äquivalent zur Abseitsregel im Fußball, sondern meistens bemerkenswert eindeutig, das sollte man immerhin meinen. Wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Lernen, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare