Archiv der Kategorie: Ztweeftwit

#Leidtragende sind die #Kurden und #Europa

  Die Vereinigten Staaten überlassen Syrien den Despoten Putin, Assad und Erdogan. Die teilen das Bürgerkriegs-Land unter sich auf. Doch auch der IS könnte wieder erstarken. Leidtragende sind die Kurden. Und Europa, das die Folgen bald spüren könnte. Der Machtwechsel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg, Politik, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was gelten #Menschenrechte in der #Zukunft?

    Wir müssen die Menschenrechte weltweit schützen. Humanität, Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit sind nicht mehr das, als was sie früher galten. Rassismus und Ausgrenzung greifen wieder um sich. Es gibt aktuelle Beispiele, wie Regierungen systematisch die Meinungs- und Pressefreiheit einschränken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Politik, Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

#Leben in der #Parallelgesellschaft. Eine #Rezension

  Die Berliner Schriftstellerin Stefanie de Velasco erzählt die Geschichte von Esther und Sulamith. Sie ist nicht nur Esthers beste Freundin und eine der wenigen Menschen mit denen Esther überhaupt befreundet sein darf. Denn Esther und Sulamith haben kaum Kontakt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Literatur, Religion, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Die #Welt entdecken mit allen Deinen #Sinnen

Du kannst mit allen Sinnen auch die kleinsten Dinge wahrnehmen. Wir erschaffen unsere Welt allein durch unsere Sinneswahrnehmungen. Du hörst nur jetzt den Ton, schmeckst genau in diesem Moment einen köstlichen Apfel. Wenn Du bei vollem Bewusstsein siehst, hörst, riechst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Leben, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

#Helfen in brenzlichen Situationen ist ganz #einfach?

Wenn Menschen angesichts von Leid und Unrecht anderer passiv bleiben, erklären Sozialpädagogen das mit dem sogenannten „Bystander Effect“: Die ersten Zuschauer einer Situation etablieren mit ihrem Verhalten eine soziale Norm. Nachkommende halten sich daran. Wer also anderen Menschen helfen will, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hilfe, Leben, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Eine #Shampoo-Flasche und das #Umwelt-Problem

  Eine Shampoo-Flasche illustriert das ganze, große Problem. Um drei Dutzend Mal zu duschen, wird eine Plastik-Buddel feilgeboten, die mehrere Atomkriege übersteht und weitere 56.000 Jahre. Die Shampooflasche erklärt den kompletten Kapitalismus, Wettbewerb, Wachstum, Verbrauch um jeden Preis, oft zulasten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

Das #Dilemma mit der #Digitalisierung

Der Chip ist eine dünne kleine Halbleiterscheibe aus Silizium, der Speicherchip nimmt Daten auf, behält sie und kann sie bei Bedarf wieder abgeben Die Angst vor dem Verlust der Autonomie (Selbstverwaltung) begleitet den modernen Menschen wie ein Schatten. Das gilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Literatur, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

#Atomkerne sichtbar machen? Gelingt das mit Hamburgs #Superlaser?

  Dank dem Röntgenlaser XFEL (Röntgenlaser in Norddeutschland) können modernste Experimente zur Messung von Atomen und Atomkernen unternommen werden. Die Messanlage besteht aus einer 3,4 Kilometer langen Bahn, die unter der Erdoberfläche zwischen dem Forschungszentrum Desy in Hamburg-Bahrenfeld und einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Physik, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Bei #Mitschuld, #Vergehen, #Mord ist ein #Journalist mitten drin. #Rezension

In einem Münchner Vorort wird die Leiche des Journalisten Heinz Horstmann gefunden. Er wurde ermordet. Bald stellt sich heraus: Horstmann wusste zuviel, einflussreiche Kreise fürchteten ihn, denn er deckte Schuld und Mitschuld, Vergehen und Verlogenheiten rücksichtslos auf. Er hinterlässt Aufzeichnungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Literatur, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

#Völlig #vergeigt: #Debatten zum #Schulstart von #Erstklässlern. – Ist auch #egal.

Mit einer Mischung aus Unehrlichkeit, Aufmerksamkeitsgier und wütendem Gekreische bekommen wir noch jedes Thema kaputtgequatscht, sogar die Selbstverständlichkeit, dass Erstklässler – ganz gleich, ob biodeutsch, migrantisch oder klingonisch – die Grundzüge der Sprache beherrschen sollten. Unsere Deppendebatten lenken zuverlässig ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Schule, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare