Archiv der Kategorie: Umwelt

#DasWetter. #Sommerwetter im #HamburgerAbendblatt – 2018

Kein Märchen… Es war einmal im Sommer 2018. Kein Märchen

Veröffentlicht unter Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kein gutes Ende. #Jäger und #Beute, #Sperber und #Star

Das Ende eines Stars scheint gekommen, ein Sperber hat den Unglücksvogel überwältigt, in den nächsten Sekunden, so scheint es, werden seine Krallen ihm den Garaus machen. Sperber erbeuten nur selten Mäuse, sie bevorzugen Vögel, die sie in rasantem und ungeheuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Hamborgs #Wedder in’t #Obendblatt

WEDDER/ Ohn Sorg! Ok dat Wekenenn fangt hüüt wedder mit düchtig Sünn an. 18 Grood. Eerst an’n Sünndag wiest sik en poor Wulken. Dat Wedder lang un breet op – Siet 41 WETTER/ Keine Sorge! Auch das Wochenende startet heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt, Unterhaltung, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

#Rezensionen. Die #Rätsel der #Evolution. Die #Anolis-Echsen

Wenn wir die Evolution noch einmal ablaufen ließen, wie sähe die Krone der Schöpfung beim nächsten Mal aus? Wäre es wieder ein Primat, der höhere Intelligenz entwickelt? Würden überhaupt irgendwann intelligente Wesen entstehen. Und falls doch, dann müsste es nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Evolution, Leben, Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Erst #Insektensterben dann #Vogelsterben

In Deutschland ist das Vogelkonzert fast verstummt, bleibt der Sommer weiterhin ohne Grillenzirpen und Schmetterlings-Torkelflug. Während der Naturschutz einzelne Erfolge bei charismatischen Arten wie Wolf, Wildkatze oder Schwarzstorch feiert, gleicht die Agrarlandschaft, die etwa 50 Prozent von Deutschlands Landfläche ausmacht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Umwelt, Wirtschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

#Rezensionen. Das #LebenderBienen.

–Schon als kleiner Junge hat Maurice Maeterlinck Bienen ständig beobachtet. Das Leben hinter den mit Glaswänden bestückten Kästen faszinierte ihn. Insekten beantworteten ihm Fragen von Belang: Wie offenbart sich die Seele in der Natur? Er studierte die Aktivitäten im Bienenstock: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Wege zur #Gelassenheit. – Wie gelange ich zum inneren #Frieden?

Viele von uns leben in einer Welt geistiger Ruhelosigkeit. Ich mische mich oft in die Angelegenheiten anderer Menschen ein und bevormunde diese auch. Was soll ich tun, wenn andere mich beleidigen und verletzen?. Ich versuche die Aggression gelassen hinzunehmen. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Psychologie, Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar