Archiv der Kategorie: Psychologie

#Rezensionen: #Altwerden, aber wie?

Alterspubertät ist eine Übergangszeit, sie hat aber nichts mit dem jugendlichen Überschwang der ersten Pubertät zu tun. Bei der Alterspubertät ist das Berufliche, täglich Durchgetaktete Vergangenheit. Das Alter ist noch Zukunft. Diese Zwischenpassage von 65 bis ungefähr 80 nennt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Versuch das #Bewusstsein durch #Drogen zu erweitern. Wie #krank ist das denn?

29 Teilnehmer eines Heilpraktikerseminars gerieten an einem Freitagnachmittag im September 2015 in größte Gefahr. Ärzte, Psychologen, Yogalehrer und Homöopathen torkelten orientierungslos umher, getrieben von quälenden Wahnvorstellungen. Oder wälzten sich auf dem Boden, rangen um Luft, wandten sich in Krämpfen, verletzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der Versuch das #Bewusstsein durch #Drogen zu erweitern. Wie #krank ist das denn?

#Krank werden durch #sozialenStress in unseren #Ballungszentren

Städter reagieren viel empfindlicher auf Stress als Menschen, die auf dem Land wohnen. Manche Stressfolgeerkrankungen wie Depressionen, Angststörungen und auch Schizophrenie treten bei Städtern deutlich häufiger auf als bei Menschen, die auf dem Land wohnen. Dazu kommt, wer als Kind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychologie, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für #Krank werden durch #sozialenStress in unseren #Ballungszentren

#SveaKerling. #schwarzoderweiß. #Rezension

Sie hat Angst vor dem Leben. Wie sie auch kämpft, sie leidet. Nicht für sich allein. Wenn sie redet hören ihre beiden Töchter ihr zu. Sie ist alleinerziehend, hat drei Katzen und ohne regelmäßige Beschäftigung wie Arbeit. Schon ihre äußere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biografie, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

„Und #Nietzsche Weinte“ von Irvin D. #Jalom. Eine #Rezension

Der Wiener Arzt Dr. Josef Breuer, der Psychiater Dr. Sigmund Freud und der Philosoph Friedrich Nietzsche begegnen uns nicht nur als Arzt, Forscher und Denker. Sie werden uns in dem Roman als Menschen wie du und ich dargestellt: in extremen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychologie, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Und #Nietzsche Weinte“ von Irvin D. #Jalom. Eine #Rezension

#Yaloms „Und #Nietzsche Weinte“ als #Film – #Rezensionen

Nach außen hin kaum sichtbar erleben der Arzt Dr. Josef Breuer und der Philosoph Friedrich Nietzsche in ihrem Inneren tiefste „Verzweiflung“. Das äußert sich durch deren Selbstmordgedanken. In beiden Fällen sind die Auslöser zu diesem Dilemma Frauen. Beim Arzt Dr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Psychologie, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für #Yaloms „Und #Nietzsche Weinte“ als #Film – #Rezensionen

#SveaKerling meets #E.A.Poe #Rezension

Meeting 1 – „Auf der Flucht. Flucht vor einem Monster. Plötzlich ein Haus. Sicherheit? Einsamkeit zu Zweit. Immer wieder Angst. Gejagt. Wir selbst sind auf der Jagd. Auf der Jagd nach unserem Selbst. Was ist real, Schein, Wirklichkeit, Einbildung?“ Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

#Psychiater, #Therapeuten und andere #psychiatrische Experten in der Talkshow

Der Psychiater Manfred Spitzer ließ vor Erregung die anderen Gäste in Anne Wills Talkshow kaum zu Wort kommen. Drei Wochen später überraschte der 73-jährige Hans Joachim Maaz an derselben Stelle mit seiner Meinung zur psychischen Gesundheit der Kanzlerin. Beide Auftritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für #Psychiater, #Therapeuten und andere #psychiatrische Experten in der Talkshow

Können wir durch #Kauflust unsere Probleme lösen?

Etwa fünf Prozent der erwachsenen Menschen sind stark kaufsuchtgefährdet. Episoden exzessiven Warenkonsums sind charakteristisch für diese Erkrankung, mit der vorwiegend junge Menschen – und darunter mehr Frauen als Männer – zu kämpfen haben. Die Kaufattacken können sich prinzipiell auf alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Hilfe, Psychologie, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Können wir durch #Kauflust unsere Probleme lösen?

Hintergründe zu #Thomas Melles Buch in der Longlist des Deutschen Buchpreises

„Ich wehre mich gegen das Klischee von Genie und Wahnsinn. (der Autor). Es glorifiziert und dämonisiert die Erkrankten zugleich. Das ist so wie bei den „mad scientists“ in Comics und Filmen. Es rückt sie noch weiter von den normalen, gesunden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Hintergründe zu #Thomas Melles Buch in der Longlist des Deutschen Buchpreises