Archiv der Kategorie: Psychologie

Das haben wir nie gewollt

  MONTREAL: In Ländern, in denen die körperliche Bestrafung von Kindern verboten ist, prügeln auch die Jugendlichen weniger. 17 Prozent der Jugendlichen weltweit haben körperliche Bestrafung innerhalb des Vormonats erfahren, entweder in der Schule oder zu Hause. Folgen davon ließen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Schulwissen nicht nur #lernen, sondern auch #verstehen. Unser Schulwissen heute

Die wiederkehrenden Diskussionen über  Schulsysteme und Schularten sind nachvollziehbar – aber nicht entscheidend für die Lösung der großen Probleme. Die Schulen haben immer mehr Aufgaben bekommen. Sie lehren heutzutage nicht nur Lesen, Rechnen, Schreiben, sondern bewältigen auch Herausforderungen wie Digitalisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kultur, Lernen, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Rezension: #SveaKerling, #DieEquipe, Der #letzteSitzkreis

“ Unfried (Therapeut) schüttelte vehement seinen Kopf. „Wir wollen hier weder politische noch religiöse Diskussionen entfachen, Kjell.“  „Anscheinend wollen wir hier gar nichts, außer dass wir einander alle lieb haben. Ich für meinen Teil habe keinen Bock auf Gruppenkuscheln. Mit mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Depression eine #Krankheit. Über #Hilfe und #Therapie

Teresa Enke, die Frau des ehemaligen Bundestorwarts Robert Enke, klärt darüber auf, dass Depression eine Krankheit ist, die man behandeln kann, mit Therapie, mit Medikamenten. Die man behandeln soll. Sonst kann es tödlich sein, so wie bei Robert Enke. Etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Hilfe, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Strafe und #Belohnung in der #Erziehung

Was bringen Strafen in der Erziehung? Sie wirken auf verschiedene Art und Weise. Vor allem schädigen sie den Selbstwert der Kinder, das Vertrauen zueinander, und sie belasten die Beziehung zwischen Eltern und Kind. Wir wollen mit den Kindern Konflikte schnell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

#Rezensionen: #Altwerden, aber wie?

Alterspubertät ist eine Übergangszeit, sie hat aber nichts mit dem jugendlichen Überschwang der ersten Pubertät zu tun. Bei der Alterspubertät ist das Berufliche, täglich Durchgetaktete Vergangenheit. Das Alter ist noch Zukunft. Diese Zwischenpassage von 65 bis ungefähr 80 nennt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Versuch das #Bewusstsein durch #Drogen zu erweitern. Wie #krank ist das denn?

29 Teilnehmer eines Heilpraktikerseminars gerieten an einem Freitagnachmittag im September 2015 in größte Gefahr. Ärzte, Psychologen, Yogalehrer und Homöopathen torkelten orientierungslos umher, getrieben von quälenden Wahnvorstellungen. Oder wälzten sich auf dem Boden, rangen um Luft, wandten sich in Krämpfen, verletzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

#Krank werden durch #sozialenStress in unseren #Ballungszentren

Städter reagieren viel empfindlicher auf Stress als Menschen, die auf dem Land wohnen. Manche Stressfolgeerkrankungen wie Depressionen, Angststörungen und auch Schizophrenie treten bei Städtern deutlich häufiger auf als bei Menschen, die auf dem Land wohnen. Dazu kommt, wer als Kind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychologie, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#SveaKerling. #schwarzoderweiß. #Rezension

Sie hat Angst vor dem Leben. Wie sie auch kämpft, sie leidet. Nicht für sich allein. Wenn sie redet hören ihre beiden Töchter ihr zu. Sie ist alleinerziehend, hat drei Katzen und ohne regelmäßige Beschäftigung wie Arbeit. Schon ihre äußere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biografie, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

„Und #Nietzsche Weinte“ von Irvin D. #Jalom. Eine #Rezension

Der Wiener Arzt Dr. Josef Breuer, der Psychiater Dr. Sigmund Freud und der Philosoph Friedrich Nietzsche begegnen uns nicht nur als Arzt, Forscher und Denker. Sie werden uns in dem Roman als Menschen wie du und ich dargestellt: in extremen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychologie, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar