Archiv der Kategorie: Leben

#Rezensionen. Der #Geist des Brotes

Wir haben Hunger auf Brot, aber nur der Geist des Brotes vermag ihn zu stillen.  Seite 5. – Königinnen und Thronfolger, Stars und Mafia-Bosse scheinen wie nahe Verwandte, mehr noch, wie Busenfreundinnen oder Hausfreunde. Wir kennen ihre Situation so genau, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Liebe, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Rezensionen. Das #LebenderBienen.

–Schon als kleiner Junge hat Maurice Maeterlinck Bienen ständig beobachtet. Das Leben hinter den mit Glaswänden bestückten Kästen faszinierte ihn. Insekten beantworteten ihm Fragen von Belang: Wie offenbart sich die Seele in der Natur? Er studierte die Aktivitäten im Bienenstock: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

#Überleben die #Naturvölker?

–Im Dschungel Amazoniens und Südostasiens leben noch über hundert Indianerstämme, die keinen Kontakt zur Zivilisation haben. Holzfäller und Erzschürfer zerstören ihren Lebensraum. Können die isolierten Naturvölker ohne Hilfe von außen überleben? –Die isoliert lebenden Indianerstämme leben in Gruppen von bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schau mir in die Augen, Baby.

-Wer von uns kennt nicht den beglückenden Augenblick, wenn ein Neugeborenes uns erstaunt und tief in die Augen blickt? Solch ein Wechselspiel ist nun wissenschaftlich untersucht worden: -Aus dem Verhalten weniger Tage alter Babys glauben Wissenschaftler Hinweise auf späteres Verhalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

#Burnout Jung und schon ausgebrannt.

-Burnout ist im Kindes- und Jugendalter angekommen. Beim Burnout-Syndrom geht es um eine lange Kette von Erschöpfung, Ängsten und Depressionen, die zum Zusammenbruch führen können. Eine Hauptursache der Erschöpfung ist der hohe Leistungsanspruch, den sich die Kinder selbst stark aussetzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Was lehrt uns das Leben: Gutes und Böses sind unvermeidbar.

Wenn nun das Böse, das Unvermeidbare überwiegt, was kann uns dann noch helfen? Erstmal einige Beispiele für das Störende in unserem Leben: 1. Einberufung zum Wehrdienst. 2. Termin beim Zahnarzt. 3. Vorladung zum Lehrer. 4. Menschen, denen Du lieber aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Mütter bleiben immer Mütter.-Töchter lebenslänglich Töchter? Die heile Welt von Müttern und Töchtern.

Manche meiner lieben Mitbloggerinnen haben mich dazu veranlaßt, diesen Eintrag zu verfassen. Weder Mütter noch Töchter können sich aus dem Dilemma befreien, das ihnen schicksalshaft als „Benachteiligte“ von unserer Gesellschaft auferlegt wird. Sobald Mädchen erwachsen werden, spüren sie die Dominanz(Vorherrschaft) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Den Gefühlen immer folgen. – Ja oder Nein?

Wie geht es Dir, lieber Blogger(m.,w.), momentan? Welcher Gefühlszustand dominiert Dich im Augenblick? Welcher noch? Welche Gefühlszustände will man unterbinden? Vielleicht die negativen wie Entrüstung, Melancholie, Ekel oder Überdruss. Du kannst um voranzukommen zwichen drei möglichen Reaktionen wählen: 1. Schlechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

#Rezensionen. Wege und Irrwege junger #Frauenvonheute: Japan, China, Deutschland. Die Bestseller von drei Autorinnen vor Ort geben Aufklärung.

Die Hautpersonen der drei Autorinnen heißen Jo, Lui und Niuniu. Sie sind typisch für einen Teil der „Evastöchter“ in ihrer Heimat. Auf unterschiedliche Art ist jede der ausgezeichneten Erzählungen „radikal“ in einem gewissen Sinne. Die Propagonistinnen sind keine Traumwesen. Deutschland: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

#Vergangenheit, #Zukunft, #Gegenwart . Leben im "Hier und Jetzt."

Du, lieber Blogger, liest dies, weil Du Dich aufgerafft hast, Deinen eigenen Weg zu finden. Nach der Lektüre wirst Du dich wohlfühlen und entspannter sein. Du bist dem „Hier und Jetzt“ näher gekommen. Du genießt die Faszination des Augenblicks. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar