Archiv der Kategorie: Leben

#Frieden durch #Aufrüstung?

Die „Abschreckung“ funktioniere, sagen Politiker in Ost und West. Aber ich glaube ihnen nicht. Der Krieg wurde nur ausgelagert nach Südostasien oder Afrika. Die „Abschreckung“ verhinderte den Einmarsch der Sowjetarmee in Budapest 1956 und in Prag 1968 nicht. Und nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für #Frieden durch #Aufrüstung?

#SveaKerling meets #E.A.Poe #Rezension

Meeting 1 – „Auf der Flucht. Flucht vor einem Monster. Plötzlich ein Haus. Sicherheit? Einsamkeit zu Zweit. Immer wieder Angst. Gejagt. Wir selbst sind auf der Jagd. Auf der Jagd nach unserem Selbst. Was ist real, Schein, Wirklichkeit, Einbildung?“ Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

#Hoffnungsträger

Der junge Herr Außenminister kommt etwas zu spät, aber er entschuldigt sich wortreich dafür, nachdem er händeschüttelnd durch den Raum gegangen ist. Sebastan Kurz (30), der sich zum OSZE-Treffen in Hamburg aufhält, hat mit Honorarkonsul Hans Fabian Kruse eine Runde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Leben, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für #Hoffnungsträger

Hoert nicht auf, zu #spielen: Im #Spiel liegt Zauber

Der Neurobiologe Gerald Hüther sagt, dass er eigentlich jeden Tag spielt. Wenn ihn keiner sieht, versucht er mal rückwärts zu gehen oder sich im Kreis herum vorwärts zu bewegen. Wenn er an seinem Schreibtisch sitzt, liebt er es sehr, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Wirtschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hoert nicht auf, zu #spielen: Im #Spiel liegt Zauber

Werden wir das noch #überleben?

Das Erdsystem hat sich durch die Menschheit nachhaltig verändert. Was wir seit circa 1950 vorfinden, das ist anders als in der gesamten Welt des Holozäns ( letztes Erdzeitalter ). Geologen arbeiten normalerweise mit altem Gestein, doch das Anthropozän (neues Zeitalter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Werden wir das noch #überleben?

Gedanken eines Aushilfspsychologen: #Gesundheit ist alles, oder etwa nicht?

-Zu den alten Heilverfahren der Menschheit gehören der Schamanismus und die traditonelle chinesische Medizin. Der Schamane gilt seither als Urbild des Therapeuten. Der  Schamanismus entwickelte sich unabhängig voneinander an verschiedenen Orten der Welt: den sibirischen Völkern, den Eskimos, im Amazonasgebiet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Leben, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gedanken eines Aushilfspsychologen: #Gesundheit ist alles, oder etwa nicht?

Wissen um den unausweichlichen Tod beeinflusst unser Leben

Professor Sheldon Solomon, College Saratora Springs (NewYork) hat sich fast sein gesamtes Berufsleben lang mit der Angst vor dem Tod befasst. Tief verborgen unter der Oberfläche seines Bewusstseins rumort ständig eine Panik. Unser Großhirn, das uns erlaubt, abstrakt und symbolisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wissen um den unausweichlichen Tod beeinflusst unser Leben

#Löwen wollen jagen.

Überbevölkerung ist für Zoos und Wildparks eine ständige Bedrohung. Als letzter Ausweg bleibt oft nur die Tötung des Tieres – ein rüdes Vorgehen. Um ein Haar hätte auch dem Löwen Tristan dieses Schicksal ereilt. –  Genau an dieser Stelle kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für #Löwen wollen jagen.

Tiere kennen keinen Schmerz?

–Weihnachten mag das Fest der Liebe sein, aber nicht aus der Sicht delikater Krustentiere wie Hummer, Langusten und Taschenkrebse: Dies ist die Zeit im Jahr, in der feierlich gestimmte Menschen sie gern in hoher Zahl in kochendes Wasser werfen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Wisseschaft | Verschlagwortet mit , , | 47 Kommentare

#Rezensionen. Der Geist des Brotes

Wir haben Hunger auf Brot, aber nur der Geist des Brotes vermag ihn zu stillen.  Seite 5. – Königinnen und Thronfolger, Stars und Mafia-Bosse scheinen wie nahe Verwandte, mehr noch, wie Busenfreundinnen oder Hausfreunde. Wir kennen ihre Situation so genau, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Liebe | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für #Rezensionen. Der Geist des Brotes