Archiv der Kategorie: Leben

Das #Tier als #Ware!

Die industrielle Massentierhaltung ist die größte Entartung, das schlimmste Verbrechen und die größte Schande der Industriestaaten. Wir betrachten und behandeln Tiere wie eine Art „nachwachsenden Rohstoff“, der uns grenzenlos zur Verfügung steht. Gleichzeitig schwafeln wir von unseren (christlichen) „Werten“, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Umwelt, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Jack Mingo: Die #Weisheit der #Bienen, Erstaunliches über das wichtigste #Tier der #Welt – Eine #Rezension

Jack Mingo findet seinen Weg zu den Bienen und zu der Bienenhaltung. Er zeigt Verantwortung für mehr als eine halbe Millionen Bienen. Und bringt mit seinem Buch* Erstaunliches an die Öffentlichkeit: Eine Biene liefert in ihrem Bienenleben 1 bis 2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

#Fürsorge für #dieKleinsten

Bindungsforscherin Ahnert untersucht seit fast vierzig Jahren die seelische und kognitive Entwicklung von Kindern zwischen Baby- und Schulalter. Sie trug maßgeblich dazu bei, dass Qualitätsstandards für die frühkindliche Betreuung gesetzt wurden. Zuletzt beschäftigte sich Frau Ahnert als Professorin für Entwicklungspsychologie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

#ENTEIGNET von #SoniaMikich – Eine Rezension

Sonia Mikich ist eine Betroffene. Sie kann es nicht fassen, wie sie innerhalb eines Augenblicks von einer Person zu einem Fall wurde. Sie hat die folgende Krankenhausgeschichte selbst erlebt. Sie gerät seinerzeit mit einer diffusen Bauchbeschwerde in die „Maschinerie“ des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Leben, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Wir sind dabei: #Vogelzählen für alle. „Stunde der #Wintervögel“

Die norddeutsche Folklore hält in diesen Wintertagen etliche Outdoor-Aktivitäten bereit. Wander- und trinkfreudige Menschen fahren auf Bollerwagen und Bossel Touren ab, die nach kräftezehrenden Leibesübungen in der Kälte ihr Völlerei-Finale bei Grünkohl, Pinkel und Schnaps finden. Einen klaren Kopf verlangt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Neue #Hoffnung: #Jungbrunnen aus dem #Labor

Mayo-Forscher wollen einen neuen Weg beschreiben: Statt die vielen unterschiedlichen Leiden älterer Menschen zu behandeln wollen sie lieber das Altern selbst anpacken: Forscher entwickelten, um das Altern grundsätzlich zu verlangsamen, Mäuse mit einer bestimmten Art von Chromosomenanomalie. Die Versuchs-Mäuse alterten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Leben, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

#Rezensionen. Die #Rätsel der #Evolution. Die #Anolis-Echsen

Wenn wir die Evolution noch einmal ablaufen ließen, wie sähe die Krone der Schöpfung beim nächsten Mal aus? Wäre es wieder ein Primat, der höhere Intelligenz entwickelt? Würden überhaupt irgendwann intelligente Wesen entstehen. Und falls doch, dann müsste es nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Evolution, Leben, Umwelt, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

#Frieden durch #Aufrüstung?

Die „Abschreckung“ funktioniere, sagen Politiker in Ost und West. Aber ich glaube ihnen nicht. Der Krieg wurde nur ausgelagert nach Südostasien oder Afrika. Die „Abschreckung“ verhinderte den Einmarsch der Sowjetarmee in Budapest 1956 und in Prag 1968 nicht. Und nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

#SveaKerling meets #E.A.Poe #Rezension

Meeting 1 – „Auf der Flucht. Flucht vor einem Monster. Plötzlich ein Haus. Sicherheit? Einsamkeit zu Zweit. Immer wieder Angst. Gejagt. Wir selbst sind auf der Jagd. Auf der Jagd nach unserem Selbst. Was ist real, Schein, Wirklichkeit, Einbildung?“ Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Psychologie, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

#Hoffnungsträger

Der junge Herr Außenminister kommt etwas zu spät, aber er entschuldigt sich wortreich dafür, nachdem er händeschüttelnd durch den Raum gegangen ist. Sebastan Kurz (30), der sich zum OSZE-Treffen in Hamburg aufhält, hat mit Honorarkonsul Hans Fabian Kruse eine Runde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Leben, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar