Monatsarchive: Juni 2019

Eine Frage an uns #mündigeBürger: Wie können #Kollateralschäden letztlich verringert werden?

Das Imperium unseres Verbündeten drohte dem Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag mit Sanktionen, weil dieser Kriegsverbrechen von Soldaten und CIA-Mitarbeitern in Afghanistan untersuchen wollte. Das Ergebnis: Der IStGH hat klein beigegeben. Niemand wird die USA vor Gericht zerren. Etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Das #Tier als #Ware!

Die industrielle Massentierhaltung ist die größte Entartung, das schlimmste Verbrechen und die größte Schande der Industriestaaten. Wir betrachten und behandeln Tiere wie eine Art „nachwachsenden Rohstoff“, der uns grenzenlos zur Verfügung steht. Gleichzeitig schwafeln wir von unseren (christlichen) „Werten“, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Umwelt, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Die #WHO berichtet…

Syphilis ist die zweithäufigste Todesursache für Babies, nach Malaria. WHO empfiehlt mehr Aufklärung und mehr Hilfe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Was ist #Fortschritt?

Man mag es praktisch finden, dass jeder heute mit dem Smartphone als Navigator den nächsten Schnellimbiss orten kann; oder dass ein kurzer Scan genügt, um festzustellen, ob schon mal jemand unzufrieden war mit dem Hotel, in dem man zu nächtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Wirtschaft, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

#Rezension: In der #Mühle des #Teufels

Seit sieben Jahren lastet der Dreißigjährige Krieg mit unermesslichen Qualen und Schrecken auf dem Land. Die Bauern – am schwersten betroffen – belagern 1625 Linz. Sie bitten Johannes Kepler um Hilfe, jedoch vergeblich. Der große Astronom bemüht sich in dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Physik, Wisseschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare