Trommeltherapie

–Musiktherapie ist ein eigener Therapiebereich, der Musik einsetzt, um die geistige und seelische Gesundheit wiederherzustellen oder zu erhalten. Sie wird als psychotherapeutische Maßnahme unterstützend zu einer pharmakologischen Therapie oder separat durchgeführt.

–Trommeln wirkt befreiend und löst Prozesse im Gehirn aus. Trommeln hat etwas Verbindendes und Entspannendes ähnlich wie der gemeinsame Tanz. Musik, die emotional berührt, sorgt dafür, dass das Belohnungshormon Dopamin, ähnlich wie beim Sex, ausgeschüttet wird.  Nicht umsonst hat Musik einen hohen Stellenwert in vielen Nationen. Auch schamanische Heiler wenden Trommeln zur therapeutischen Unterstützung an. Beim Trommeln wird der Kopf ausgeschaltet. Beim Trommeln sollst Du den Rhythmus spüren und nicht darüber nachdenken, was Du gerade tust. So vermeidest Du Ängste, etwas falsch zu machen. Trommeln kann jeder lernen. Und das in jedem Alter. Wer sehr gestresst ist und vielleicht eine Blockade im Körper spürt, kann diese durch Trommeln lösen. Es kann zur puren Entspannung führen. Der Rhythmus gleicht dem des Herzschlags und wirk lebendig und beruhigend. Den Herzrhythmus nehmen bereits Ungeborene ab der 20. Schwangerschaftswoche im Mutterleib wahr.

–Es ist wichtig, dass man nicht viel lernen muss, schon gar keine Noten. Dabei kann man den Kopf befreien. Das Denken hört auf . – Ein völlig neues Lebensgefühl stellt sich ein. –

–Trommeln hat einen positiven Effekt. Trommeln und Tanzen sind die einfachsten Formen der Kommunikation seit Entstehung der Menschheit. Sie sind heute noch sehr verbreitet vor allem in  Afrika und Asien. Forscher hatten 27 Erwachsene und elf Kinder bei Trainingseinheiten mit zwei Trommelsticks und Gymnastikbällen getestet. Es ist gleich, ob die Probanden auf Instrumente oder Bälle schlagen. Die bisherigen Ergebnisse zeigen, dass Trommeln eine effektive Trainingsform ist. Alle gemessenen Parameter, also Herzfrequenz und Blutlaktat sowie das subjektive Belastungsgefühl, zeigen nennenswerte Anstiege. Neben physiologischen Wirkungen fanden die Forscher heraus, dass Trommeln auch die Konzentrationsfähigkeit steigere.

–Susanne Wächter, Im Rhythmus des Herzens, Stress einfach wegtrommeln? Ein Besuch im Trommelkurs,(Auszug), GESUND, Eine Beilage im Hamburger Abendblatt, Nr. 18/2015, Sonderthema „STRESS“, Freitag, 9. Oktober 2015.

Über tuscade

DEUTSCHE VERSION:
Plaudere gern, ehrlich und weitherzig, höre aufmerksam zu, lausche zu Folklore, schwimme zu jeder Jahreszeit, mache weite Spaziergänge, wandere in der Natur, meditiere, gehe auf Phantasiereisen, beschäftige mich mit Literatur, denke klar und logisch, versuche sinnvolle Einträge für Euch zu gestalten, bemühe mich um einfache Wortwahl, lese und beantworte möglichst Eure Kommentare.
-Keine Haftung für externe Hyperlinks.
-Bei meinen Versuchen aus der Physik bitte geltende Vorsichtsmaßnahmen beachten.
-Psychologische Erläuterungen und Tipps dienen Dir als Anregung, sind meine persönliche Betrachtungen, bin Amateur. Bei Bedarf Familienmitglieder oder Experten zu Rate ziehen. Das soll heißen: Ärzte, Heilpraktiker oder Therapeuten. Die Einträge ersetzen keine professionelle Hilfe. Diese ist vor allem bei körperlicher oder seelischer Beeinträchtigung zu empfehlen. Der Gebrauch der Einträge erfolgt auf eigene Verantwortung. Ansprüche gegen mich sind daher ausgeschlossen. Finanzieller Gewinn aus meiner Seite ist nicht beabsichtigt.
-Im Kreise unserer Blogfreunde sind auch Seelsorger. Kontaktiere gegebenenfalls auch diese bei Wordpress, die Dir dann weiterhelfen.
P.S.
Schaut doch mal auch hier einmal rein: www.topsurfen.de/
www.topsurfen.org/
www.topsurfen.net/
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

INTERNATIONAL VERSION OF PROFILE:
Tuscade, born 23 November 1939, Brno, Czech Republic. – Academic Librarian. – Son of Reinhold and Hanna Luise Willamowski. – Married Sibylle Zwirner. – 2 sons, 1 daughter. – Education: Degree in Physics. – Appointments: Captain, German Airforce, 1961-62, – Teacher Hamburg, Germany, 1966-70, – Information Broker, Universität der Bundeswehr/Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg, 1966-2004. – Influence: Interest in Referencing (Library), Prof. Dr. Adolf Knappwost (German) , Randolph E. Hock. Ph.D. (American) – Creative Works, Achievements include: Invention of semipermeable membranes for reserve osmosis.(Physical Chemistry), – Deutsches Patentamt: DAS 25 52 282 of 18.08.1977, – Personal Interests include Information Brokering, Web Searching, Website Developing, Gardening. – Honors and Awards: Listed in Who’s Who in the World, – 2000 Outstanding Intellectuels of the 21 st Century. – Nominated for: THE CAMBRIDGE CERTIFICATE for Outstanding Educational Achievement, 13 th November 2015, – HONORARY PROFESSOR of EDUCATION, 22 nd January 2016, The International Biographical Centre. – Personal Philosophy: Respect all Living. Be an Example to Your Children, Care for them, Give plenty of Love, but be hard of the Wicked, Train Yourself in Thinking, Work with Devotion, Because it Make You Happy, Fear Death if You have lived as a Villain, but not if otherwise. –
–The psychological descriptions are only some hints to the facts. Please contact to experts, if you need so. I taken’t any reponsibilities. And I also don’t try to raise any cash through my blog.–
– Address: D-22113 Oststeinbek, Germany, Websites (4 Domains): www.topsurfen.de. /net. /org. /eu.

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Hilfe, Ztweeftwit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.