Der Wille eine Zauberformel für Freiheit und persönliche Stärke. Ein starker Wille durch beharrliches Training.

Hier kannst Du über Deinen Willen philosophieren und in Zukunft vielleicht besser verfügen.
Zu Beginn: Teste Deinen Willen.
.Lässt Du Dich gern bevormunden, bist Du fremdbestimmt?
.Wird das, was Du Dir vornimmst von Gefühlen wie Abneigung, Ekel oder Angst geleitet?
.Unterliegst Du einem Trott, der Deine Ausdauer kürzt?
.Bist Du manchmal abgelenkt und müde und Du gar nichts mehr willst?
.Hast Du innere Zweifel und fühlst Dich völlig willenlos?
Benutze Deinen Willen. Dann erkennst Du ihn und stärkst ihn.
–Wie Du im Alltag Deinen Willen festigen kannst zeigen die folgenden Beispiele:
.Tu mal ‚was für Deine Verhältnisse ganz Ungewohntes.
.Wähle einen Traum aus und setze ihn um.
.Wenn Du gerade lernst und langsam müde wirst, setze noch zusätzlich einen Zeitraum zum Lernen oben drauf.
.Sage nicht „Ja“ aus Bequemlichkeit, wenn Du an sich von einem „Nein“ überzeugt bist.
.Bei belanglosen Tatbeständen entscheide großzügig und schnell.
.Zeige Mumm und Siegeswillen.
.Schwimme auch gegen den Strom, wenn es sein muss.
.Pfeife auf die Meinung anderer über Dich.
.Führe eine Initiative als Spaßvogel mal ganz langsam durch.
.Gehe auf böse Komplikationen geradewegs schnurstracks zu.
.Meide Dinge, die zu tun für Dich müßig sind.
.Verschiebe mal etwas, was Du am liebsten sofort erledigen würdest.
.Setze etwas in Gang, was Du an sich aufschieben wolltest.
–Vielleicht erscheinen Dir diese Übungen anfangs etwas beschwerlich, sogar läppisch?
Dein Bemühen wird aber Früchte tragen. Du lernst die verschiedenen Perspektiven Deines Willens kennen. Fehlt Dir ein starker Wille, dann besetzen andere Teilpersönlichkeiten Dein Ich. Ein Bereich Deiner Persönlichkeit, der an sich für den Willen bestimmt war, ist verloren. Zu diesen widrigen Teilpersönlichkeiten gehören schlimme Gebilde wie Zaudern, Panik, Melancholie, Verdrossenheit, Groll, Verwirrung. Das lässt erwarten, dass jede Mühe sich für Dich lohnen wird, so etwas zu verhindern.
–Dein Wille beeinflusst in hohem Maße Deine Selbstbestimmung und Deinen Einfluss auf die Welt. Mit einem starken Willen handelst Du aus eigenem Antrieb und nicht nach zufälligen äußeren Umständen. Wir Menschen erkennen, gegensätzlich zu den Tieren, eine Welt voll von Schöpferkraft, Ideen und Zusammenhänge. Unser Nervensystem macht uns willentlich unabhängiger von Triebkräften  und von Programmen, denen unser Handeln unterworfen ist. Du wirst das vielleicht „Selbsbestimmung“ nennen. Menschen können frei wählen und sie übernehmen damit auch die volle Verantwortung für ihr Tun. Das war nicht immer so. Dieses Resultat festigte sich im Verlauf der menschlichen Evolution. Das Ergebnis ist der freie Wille, um den es in diesem Eintrag geht.
–Jede Aktion, die Du beginnst, wird zu einer als „absichtlich ausgeführten“ Handlung. Sie darf kein Frondienst oder eine Gepflogenheit sein. Die Aktion muss von Deinem Entschluss gesteuert werden. Er darf nicht beeinflusst oder verzerrt werden. Nur aus unserer Mitte heraus können wir bewusst und gewollt handeln. Das Wachrufen des Willens sowie die Fähigkeit selbst Auslöser unseres Handelns zu sein, sollen den Bereich unserer Psyche einnehmen, in den andernfalls Krankheit und Störung eindringen würden. Um dies zu erreichen sollten wir von unserer Mitte aus handeln und nicht aufgrund von Erleuchtung, Wunschbildern und Sehnsüchten.
–Wenn unser Wille unserer Mitte entspringt, ist er das Resümee psychischer Ereignisse in uns. Manchmal verwirklichen wir unser Vorhaben ganz spontan, wenn wir z.B. eine mutige Entscheidung schnell treffen. Manchmal zeigt sich unser Wille in Ausdauer und Beständigkeit, wenn wir ein ausgedehntes Projekt beginnen und an der Verwirklichung für längere Zeit dran bleiben.
Wir sollten uns bemühen, die für uns wichtigen Ziele selbst, achtsam und bewusst auszuwählen.
–Ein starker Wille wird mich klug und schnell entscheiden lassen. So komme ich ohne Umwege zu meinen ersehnten Zielen:
.Denke jetzt bitte an das nächste Ziel Deines Lebens wie Abitur oder eine Beförderung. Das Ziel soll im Bereich des Möglichen und für Dich erstrebenswert sein wie z.B. eine Hochzeit.
.Nun schließe bitte Deine Augen und lasse Deinen Gedanken freien Lauf. Vielleicht erscheint Dir gerade ein Bild, welches Dein Ziel symbolisiert. Das kann ein Abschlusszeugnis, eine Banknote oder ein Mensch sein.
.Bei weiterhin geschlossenen Augen stell Dir vor, dass Du am Eingang eines Tunnels stehst. Am Ende des Tunnels in einiger Entfernung wird es heller. Du kannst dort das Bild erkennen, welches Deinem Ziel entspricht.
.Im Inneren des Tunnels hörst Du mehr oder weniger deutlich recht unheimliche Gestalten, Gespenster. Diese hindern Dich daran, das andere Ende des Tunnels zu erreichen. Der Weg bleibt Dir zwar offen, aber die Gestalten versuchen, Dich zu entmutigen, Dich zu erschrecken, Dich zu hypnotisieren, Dich einzuschüchtern, Dich zu verführen. Die Gestalten stehen stellvertretend für Menschen, Gefühle, ausweichende andere Ziele u.s.w.
.Gehe weiter Deinen Weg. Versuche den Einfluss der dunklen Gestalten auf Dich wahrzunehmen. Du kannst sogar mit ihnen Gespräche führen. Gehe nur weiter beherzt voran. Während Du weitergehst wirst Du Dir sicher bewusst, das da gerade Dein Wille am Werk ist.
.Wenn Du endlich an der anderen Seite des Tunnels angekommen bist, stelle Dir wieder das Bild vor, das Dein Ziel symbolisiert. Du kannst Dich über Deine Entschlossenheit und Beharrlichkeit freuen. Erkenne nun, was das Ziel Dir bedeutet und was es Dir zu sagen hat.
. Nun öffne die Augen und schreibe ein Protokoll über Dein Ziel und die Gewalten, die versucht haben, Dich vom Erreichen Deines Ziels abzuhalten.

–Beim Durchlesen meines Textes und wenn Du die Übungen verinnerlicht hast wird Deine Selbsbestimmung gefördert. Deine Entscheidungen erfolgen sicherer und mit Augenmaß. Du befreist Dich von inneren und äußeren Zwängen.

-Übrigens: Brüllende Jungs „wissen, was sie wollen“.
               Brüllende Mädchen sind „ungezogen“.-
–Kommentare sind erwünscht.-

Über tuscade

DEUTSCHE VERSION:
Plaudere gern, ehrlich und weitherzig, höre aufmerksam zu, lausche zu Folklore, schwimme zu jeder Jahreszeit, mache weite Spaziergänge, wandere in der Natur, meditiere, gehe auf Phantasiereisen, beschäftige mich mit Literatur, denke klar und logisch, versuche sinnvolle Einträge für Euch zu gestalten, bemühe mich um einfache Wortwahl, lese und beantworte möglichst Eure Kommentare.
-Keine Haftung für externe Hyperlinks.
-Bei meinen Versuchen aus der Physik bitte geltende Vorsichtsmaßnahmen beachten.
-Psychologische Erläuterungen und Tipps dienen Dir als Anregung, sind meine persönliche Betrachtungen, bin Amateur. Bei Bedarf Familienmitglieder oder Experten zu Rate ziehen. Das soll heißen: Ärzte, Heilpraktiker oder Therapeuten. Die Einträge ersetzen keine professionelle Hilfe. Diese ist vor allem bei körperlicher oder seelischer Beeinträchtigung zu empfehlen. Der Gebrauch der Einträge erfolgt auf eigene Verantwortung. Ansprüche gegen mich sind daher ausgeschlossen. Finanzieller Gewinn aus meiner Seite ist nicht beabsichtigt.
-Im Kreise unserer Blogfreunde sind auch Seelsorger. Kontaktiere gegebenenfalls auch diese bei Wordpress, die Dir dann weiterhelfen.
P.S.
Schaut doch mal auch hier einmal rein: www.topsurfen.de/
www.topsurfen.org/
www.topsurfen.net/
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

INTERNATIONAL VERSION OF PROFILE:
Tuscade, born 23 November 1939, Brno, Czech Republic. – Academic Librarian. – Son of Reinhold and Hanna Luise Willamowski. – Married Sibylle Zwirner. – 2 sons, 1 daughter. – Education: Degree in Physics. – Appointments: Captain, German Airforce, 1961-62, – Teacher Hamburg, Germany, 1966-70, – Information Broker, Universität der Bundeswehr/Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg, 1966-2004. – Influence: Interest in Referencing (Library), Prof. Dr. Adolf Knappwost (German) , Randolph E. Hock. Ph.D. (American) – Creative Works, Achievements include: Invention of semipermeable membranes for reserve osmosis.(Physical Chemistry), – Deutsches Patentamt: DAS 25 52 282 of 18.08.1977, – Personal Interests include Information Brokering, Web Searching, Website Developing, Gardening. – Honors and Awards: Listed in Who’s Who in the World, – 2000 Outstanding Intellectuels of the 21 st Century. – Nominated for: THE CAMBRIDGE CERTIFICATE for Outstanding Educational Achievement, 13 th November 2015, – HONORARY PROFESSOR of EDUCATION, 22 nd January 2016, The International Biographical Centre. – Personal Philosophy: Respect all Living. Be an Example to Your Children, Care for them, Give plenty of Love, but be hard of the Wicked, Train Yourself in Thinking, Work with Devotion, Because it Make You Happy, Fear Death if You have lived as a Villain, but not if otherwise. –
–The psychological descriptions are only some hints to the facts. Please contact to experts, if you need so. I taken’t any reponsibilities. And I also don’t try to raise any cash through my blog.–
– Address: D-22113 Oststeinbek, Germany, Websites (4 Domains): www.topsurfen.de. /net. /org. /eu.

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Hilfe, Psychologie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Der Wille eine Zauberformel für Freiheit und persönliche Stärke. Ein starker Wille durch beharrliches Training.

  1. tuscade sagt:

    Micki an Micki,
    Dein Kommentar – ganz, ganz lieb von Dir!
    Micki grüßt seine Micki.

  2. Anonymous sagt:

    Micki an meinen Micki

    Sehr, sehr ansprechend, und unumgänglich, wenn man Pläne durchsetzen und verwirklichen möchte.
    Oberstes Gebot für mich, konnte ich bereits erkennen, ist ein Zeitplan, der diszipliniert eingehalten werden muss.
    Sage ich nur ein einziges Mal „nein, jetzt nicht…später“ ist alles gelaufen.
    Denn das „Später“ kommt nicht.

    Nein, von läppsch ist keine Rede, was Du da schreibst. Jedoch von manchmal sehr, sehr schwer durchzuziehen, weil der innere Schweinehund sehr ausdauernd und beharrlich ist. Und unentwegt flüstert „ich bin müde, heute nicht, morgen dann“. Dieses elende Gfrast :))

    Aber super gut geschrieben, mein Micki

    ganz, ganz liebe Grüsse in den hohen Norden hinauf
    Deine Micki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.