Monatsarchive: Januar 2014

Erst Packstation, dann die Paketdrohne.

Die Aussicht, dass Lieferdienste künftig von Drohnen erledigt werden, hat mich fasziniert. Zwar ist das Wort Drohne etwas vorbelastet. Aber allmählich schimmert den Deutschen, dass diese kleinen Flugkörper nicht nur im bösen Afghanistan unterwegs sind, sondern längst auch hier. Schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Wirtschaft, Ztweeftwit | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Was lehrt uns das Leben: Gutes und Böses sind unvermeidbar.

Wenn nun das Böse, das Unvermeidbare überwiegt, was kann uns dann noch helfen? Erstmal einige Beispiele für das Störende in unserem Leben: 1. Einberufung zum Wehrdienst. 2. Termin beim Zahnarzt. 3. Vorladung zum Lehrer. 4. Menschen, denen Du lieber aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Mütter bleiben immer Mütter.-Töchter lebenslänglich Töchter? Die heile Welt von Müttern und Töchtern.

Manche meiner lieben Mitbloggerinnen haben mich dazu veranlaßt, diesen Eintrag zu verfassen. Weder Mütter noch Töchter können sich aus dem Dilemma befreien, das ihnen schicksalshaft als „Benachteiligte“ von unserer Gesellschaft auferlegt wird. Sobald Mädchen erwachsen werden, spüren sie die Dominanz(Vorherrschaft) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psychologie | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare