#Rezensionen. #StadtderEngel. The #OvercoatofDr.Freud. Teil 1.

Wahrheitssuche und Hoffnung von #ChristaWolf. Teil 1.
-In den Jahren 1992 bis 1993 lebt Christa Wolf( hier.“Chr.“) nach Einladung des Getty Center mehrere Monate in Los Angeles(Kalifornien).
In ihrer Erinnerung denkt Chr. immer wieder an eine Veranstaltung auf dem Alexanderplatz am 4.November 1989. An diesem Tag hoffte man offen und insgeheim auf eine bessere sozialistische Gesellschaft. Nun, drei Jahre später die schockierende Wahrheit für Chr.: Die Genossen aus der DDR hatten ganz anderes zu tun, als den wahren Sozialismus endlich zu verwirklichen. Überall berauschte Menschen mit gefüllten Tüten und Taschen nach dem Mauerfall.:no:
-Als Vorlage für dieses Buch dienen ihr die eigenen realen Tagesprotokolle aus den Jahren 1992 bis zum Frühjahr 1993. Im Jahre 1992 genoß sie die Vorzüge des Hotels Ms.Victoria. Sie macht sich lebensbejahend mit der Konsumkultur des siegreichen Kapitalismus vertraut. Schnell schließt sie Freundschaft mit den anderen Stipendiaten im Ms.Victoria. Sie arbeitet auf Einladung der Stiftung an den Schicksalen der einst aus Nazi-Deutschland hierher geflohenen Exilanten: Z.B. an der Aufarbeitung des Schicksals einer mysteriösen L., deren Briefe ihr eine verstorbene Freundin vermachte. Chr. liest im Buch einer buddhistischen Nonne. Sie trifft kalifornische Linksintellektuelle, Holocaust-Überlebende, Vertreter der „second generation“. Sie beobachtet die überall anwesenden „homeless people“.U-(
– Im Januar 1993 auf dem Höhepunkt der Stasi-Hysterie wird Chr. von Berlin aus immer wieder per Fax über die Reaktionen nach dem Bekanntwerden ihrer „Täterakte“ informiert. Chr. stürzt darauf außerhalb Deutschlands „am Rande der Welt“ in Verzweiflung. Sie traut sich kaum noch aus ihrem Hotelzimmer. Chr.: „Man wirft mir das(„Täterrolle“) sogar als mein eigentliches Vergehen vor. – Vergehen, ein typisch deutsches Wort“.88|
-Ständig wird ihr Leben in der Gegenwart von den Obliegenheiten in der Vergangenheit mitbestimmt: Sie sei/war autoritätsgläubig, leistete Wühlarbeit in West-Berlin, setzte ihre Unterschrift unter den Protestbrief bei der Biermann-Ausbürgerung. Nach einigen Glas Whisky hört Chr. Freuds Mantel zu sich sprechen. Darauf singt sie „alle Lieder, die ich kannte, und ich kenne viele Lieder mit vielen Strophen“. Es folgen Volks- , Kinder- , Kampf- und Kirchenlieder. Kommen auf diese Art verschüttete Wahrheiten frei? Werden so Schuldgefühle abgebaut?:?:
-Der Stipendiat und Seelenverwandte, Peter Gutman, der ohne Erfolg an der Biographie eines Philosophen arbeitet, spiegelt den Seelenzustand von Chr. Ihrer beider „Spielchen“ bilden einen Gegenpol zu der Düsterheit und dem Kummer im Buch. Gutman bringt zudem Benjamins „Engel der Geschichte“ ins Spiel…
-Am Ende des Werkes von Chr. erfolgt ausgehend von ziemlicher Geschichtsverdrossenheit eine Wandlung ins Phantastische: Chr. wird von dem dunkelhäutigen Engel, Angelina, begleitet. Der Schutzengel soll Chr.(in der Stadt der Engel) ins Leben zurückbringen.:D
-Chr. mischt Reisebericht, Tagebucheinträge, Erinnerungsfragmente und auch sicher fiktive Aussagen zusammen. – Gespickt mit Selbstironie.-:yes:
– -Hier findet Ihr, liebe Blogger(w,m), die Zauberformel, um verschüttete Wahrheiten freizulegen. Ein Buch voller Erinnerungen und des Abschieds einer 81-jährigen deutsche Autorin.:wave:

Über tuscade

DEUTSCHE VERSION: Plaudere gern, ehrlich und weitherzig, höre aufmerksam zu, lausche zu Folklore, schwimme zu jeder Jahreszeit, mache weite Spaziergänge, wandere in der Natur, meditiere, gehe auf Phantasiereisen, beschäftige mich mit Literatur, denke klar und logisch, versuche sinnvolle Einträge für Euch zu gestalten, bemühe mich um einfache Wortwahl, lese und beantworte möglichst Eure Kommentare. -Keine Haftung für externe Hyperlinks. -Bei meinen Versuchen aus der Physik bitte geltende Vorsichtsmaßnahmen beachten. -Psychologische Erläuterungen und Tipps dienen Dir als Anregung, sind meine persönliche Betrachtungen, bin Amateur. Bei Bedarf Familienmitglieder oder Experten zu Rate ziehen. Das soll heißen: Ärzte, Heilpraktiker oder Therapeuten. Die Einträge ersetzen keine professionelle Hilfe. Diese ist vor allem bei körperlicher oder seelischer Beeinträchtigung zu empfehlen. Der Gebrauch der Einträge erfolgt auf eigene Verantwortung. Ansprüche gegen mich sind daher ausgeschlossen. Finanzieller Gewinn aus meiner Seite ist nicht beabsichtigt. -Im Kreise unserer Blogfreunde sind auch Seelsorger. Kontaktiere gegebenenfalls auch diese bei Wordpress, die Dir dann weiterhelfen. P.S. Schaut doch mal auch hier einmal rein: www.topsurfen.de/ www.topsurfen.org/ www.topsurfen.net/ +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ INTERNATIONAL VERSION OF PROFILE: Tuscade, born 23 November 1939, Brno, Czech Republic. - Academic Librarian. - Son of Reinhold and Hanna Luise Willamowski. - Married Sibylle Zwirner. - 2 sons, 1 daughter. - Education: Degree in Physics. - Appointments: Captain, German Airforce, 1961-62, - Teacher Hamburg, Germany, 1966-70, - Information Broker, Universität der Bundeswehr/Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg, 1966-2004. - Influence: Interest in Referencing (Library), Prof. Dr. Adolf Knappwost (German) , Randolph E. Hock. Ph.D. (American) - Creative Works, Achievements include: Invention of semipermeable membranes for reserve osmosis.(Physical Chemistry), - Deutsches Patentamt: DAS 25 52 282 of 18.08.1977, - Personal Interests include Information Brokering, Web Searching, Website Developing, Gardening. - Honors and Awards: Listed in Who's Who in the World, - 2000 Outstanding Intellectuels of the 21 st Century. - Nominated for: THE CAMBRIDGE CERTIFICATE for Outstanding Educational Achievement, 13 th November 2015, - HONORARY PROFESSOR of EDUCATION, 22 nd January 2016, The International Biographical Centre. - Personal Philosophy: Respect all Living. Be an Example to Your Children, Care for them, Give plenty of Love, but be hard of the Wicked, Train Yourself in Thinking, Work with Devotion, Because it Make You Happy, Fear Death if You have lived as a Villain, but not if otherwise. - --The psychological descriptions are only some hints to the facts. Please contact to experts, if you need so. I taken't any reponsibilities. And I also don't try to raise any cash through my blog.-- - Address: D-22113 Oststeinbek, Germany, Websites (4 Domains): www.topsurfen.de. /net. /org. /eu.
Dieser Beitrag wurde unter Biografie abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu #Rezensionen. #StadtderEngel. The #OvercoatofDr.Freud. Teil 1.

  1. tuscade sagt:

    Ich habe den Eintrag kaum abgeschickt.
    Schon finde ich Deinen Kommentar, der mir so gut tut.
    Danke, danke liebe Micki.
    Grüße von Micki an Micki.

  2. Anonymous sagt:

    Lieber Micki
    Ich bewundere Dich, dass Du imstande bist Dich auf so starken Tobak zu konzentrieren.
    In meinen Augen zeigt das zweifellos von innerer Stärke, aber vorallem von innerer Ruhe. Und beides besize ich nicht.
    Doch vielleicht darf ich zu meiner Entschuldigung die Tatsache anführen, dass ich doch ein paar Jahre älter und reifer bist, mein lieber Micki.
    Und ich freue mich von ganzem Herzen mit Dir, dass Du Dich so gut erholt hast

    ganz liebe Grüsse
    von Micki an Micki

Kommentare sind geschlossen.