#Rezensionen. Wege und Irrwege junger Frauen von heute: Japan, China, Deutschland. Die Bestseller von drei Autorinnen vor Ort geben Aufklärung.

Die Hautpersonen der drei Autorinnen heißen Jo, Lui und Niuniu. Sie sind typisch für einen Teil der „Evastöchter“ in ihrer Heimat. Auf unterschiedliche Art ist jede der ausgezeichneten Erzählungen „radikal“ in einem gewissen Sinne. Die Propagonistinnen sind keine Traumwesen.
Deutschland:
–Jo ist die Hauptperson des ersten Romans. Ihre Eltern trennen sich und Jo bleibt bei ihrem Vater. Nach dem Abitur zieht sie zu ihrer Mutter, die sie 12 Jahre nicht mehr gesehen hat. Zaghafte Annäherungen an ihre Mutter scheitern. So bleibt Jo bei ihrer Mutter auch nur zwei Jahre.
–Jos Freunde in ihrer Kindheit sind Nico und Florian, ein blauer und ein roter Schnuller. Irgendwann schlüpft Jo zu einem Jungen ins Bett. Jo will den Jungen wiedersehen, aber er ist abgereist. – Gedanken zucken wie Blitze durch Jos Kopf. – Auch diese Begegnung verlief für Jo leidvoll.
Die in der Ich-Form geschriebene Erzählung berührt. Jos Defizite machen sie melancholisch und aggressiv. Vergebens sucht sie Nähe und Geborgenheit. Sie wäre gern Teil einer gesunden Familie geworden. Noch erfährt sie keine romantischen Gefühle und Momente des Glücks.
–Zoe Jenny, Das Blütenstaubzimmer, btb-Verlag, Frankfurt a.M. 1999,
222 Seiten.
Japan:
Leider keine Liebesgeschichte…
Die 19-jährige Lui, ein modernes japanisches Mädchen, ist die Hauptperson der Handlung. Hinzu kommen noch Ama, ein rotschöpfiger Punk und Skiba, dieser piercst und tätowiert. Lui lernt den Schlangenmann Ama in einer Technobar kennen. Sie ist von seiner gespaltenen Zunge(Eidechsenzunge) beeindruckt. Auch ein Rückentattoo(Drachen) fasziniert sie. Beides möchte sie auch besitzen. Der Tätowierer Skiba ermöglicht es ihr. Sein Preis dafür ist eine gewisse Art von Sex: Lust und Schmerz.
–Luis Gedankenwelt und Gefühlswelt wird mir bei der Ich-Form der Darstellung recht bewusst. Sie ist einsam. Diese Einsamkeit betäubt sie mit Piercings, Tattoo, Alkohol und Drogen. Lui gibt sich dem kaputten Skiba hin. Dieser quält sie, läßt sie weinen und möchte sie töten. Sie, die schöne Lui, ist in ihrem Leben meist gelangweilt. Sie versucht als Sexsklavin ihre Grenzen zu finden. Sie sucht das Unwägbare und hofft, sich selbst dabei zu erkennen. Ist das ihr Weg zum Erwachsenwerden?
–Hitomi Kanehara, Tokyo Love, Ulstein Verlag 2006, 117 Seiten.
China:
Niuniu ist eine moderne, wohlhabende Chinesin von 29 Jahren. Sie arbeitet als Journalistin. Nach einem Studienaufenthalt in Kalifornien(USA) ist sie wieder nach Peking zurückgekehrt. Sie genießt alles was das moderne China für eine junge Frau so hergibt: Vom Westen beeinflusste Mode, sexuelle Zufriedenheit und Luxus. Von ihrer zeitfremden Mutter wird sie nicht mehr verstanden. Zu schnell haben jene Veränderungen in China stattgefunden. Verschwendungssucht und die Armut der Landbevölkerung erscheinen nicht in ihrem Blickfeld.
–Neben der Hauptperson Niuniu sind da noch drei andere junge Frauen, ihre Freundinnen. Sie alle leben unabhängig und streben nach Geld, Status und Macht. Auf eine romantische Liebe wollen sie aber auch nicht verzichten. Trotz ihrer Irrwege warten sie auf den „Richtigen“.
–Annie Wang hat ein amüsantes Buch in einem lebendigen Schreibstil über das neue China geschrieben. Die Autorin ist selbst „Heimkehrerin“ aus Kalifornien. Die von ihr geschilderten 88 Episoden ergeben noch keinen Roman im üblichen Sinne. Der tagebuchartige Text erinnert mich manchmal an Einträge „meiner“ Freundinnen in /blog.de/.
–Annie Wang, Peking Girls, Aufbau Verlag, Berlin 2006.

Über tuscade

DEUTSCHE VERSION: Plaudere gern, ehrlich und weitherzig, höre aufmerksam zu, lausche zu Folklore, schwimme zu jeder Jahreszeit, mache weite Spaziergänge, wandere in der Natur, meditiere, gehe auf Phantasiereisen, beschäftige mich mit Literatur, denke klar und logisch, versuche sinnvolle Einträge für Euch zu gestalten, bemühe mich um einfache Wortwahl, lese und beantworte möglichst Eure Kommentare. -Keine Haftung für externe Hyperlinks. -Bei meinen Versuchen aus der Physik bitte geltende Vorsichtsmaßnahmen beachten. -Psychologische Erläuterungen und Tipps dienen Dir als Anregung, sind meine persönliche Betrachtungen, bin Amateur. Bei Bedarf Familienmitglieder oder Experten zu Rate ziehen. Das soll heißen: Ärzte, Heilpraktiker oder Therapeuten. Die Einträge ersetzen keine professionelle Hilfe. Diese ist vor allem bei körperlicher oder seelischer Beeinträchtigung zu empfehlen. Der Gebrauch der Einträge erfolgt auf eigene Verantwortung. Ansprüche gegen mich sind daher ausgeschlossen. Finanzieller Gewinn aus meiner Seite ist nicht beabsichtigt. -Im Kreise unserer Blogfreunde sind auch Seelsorger. Kontaktiere gegebenenfalls auch diese bei Wordpress, die Dir dann weiterhelfen. P.S. Schaut doch mal auch hier einmal rein: www.topsurfen.de/ www.topsurfen.org/ www.topsurfen.net/ +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ INTERNATIONAL VERSION OF PROFILE: Tuscade, born 23 November 1939, Brno, Czech Republic. - Academic Librarian. - Son of Reinhold and Hanna Luise Willamowski. - Married Sibylle Zwirner. - 2 sons, 1 daughter. - Education: Degree in Physics. - Appointments: Captain, German Airforce, 1961-62, - Teacher Hamburg, Germany, 1966-70, - Information Broker, Universität der Bundeswehr/Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg, 1966-2004. - Influence: Interest in Referencing (Library), Prof. Dr. Adolf Knappwost (German) , Randolph E. Hock. Ph.D. (American) - Creative Works, Achievements include: Invention of semipermeable membranes for reserve osmosis.(Physical Chemistry), - Deutsches Patentamt: DAS 25 52 282 of 18.08.1977, - Personal Interests include Information Brokering, Web Searching, Website Developing, Gardening. - Honors and Awards: Listed in Who's Who in the World, - 2000 Outstanding Intellectuels of the 21 st Century. - Nominated for: THE CAMBRIDGE CERTIFICATE for Outstanding Educational Achievement, 13 th November 2015, - HONORARY PROFESSOR of EDUCATION, 22 nd January 2016, The International Biographical Centre. - Personal Philosophy: Respect all Living. Be an Example to Your Children, Care for them, Give plenty of Love, but be hard of the Wicked, Train Yourself in Thinking, Work with Devotion, Because it Make You Happy, Fear Death if You have lived as a Villain, but not if otherwise. - --The psychological descriptions are only some hints to the facts. Please contact to experts, if you need so. I taken't any reponsibilities. And I also don't try to raise any cash through my blog.-- - Address: D-22113 Oststeinbek, Germany, Websites (4 Domains): www.topsurfen.de. /net. /org. /eu.
Dieser Beitrag wurde unter Leben abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu #Rezensionen. Wege und Irrwege junger Frauen von heute: Japan, China, Deutschland. Die Bestseller von drei Autorinnen vor Ort geben Aufklärung.

  1. TESTIMONY

    Hallo mein Name ist Anna Anderson aus Großbritannien ist, ich habe nie an Liebe Zauber bis ich Dr. Samuel Oduduwa Tempel erleben, und nachdem er eine Liebe Zauber für mich, mein Ex-Mann, der mich nach links und 2 unserer Kinder für 3 Jahre rief mich um die Schmerzen zu entschuldigen, dass er mir verursacht und bis heute leben wir eine glückliche Familie, wenn Sie einen richtigen Ort, um Ihre Probleme zu lösen Kontakt DR Oduduwa SAMUEL ist die richtige Wahl benötigen. er ist ein großer Mann, der das Gießen haben Zauber mit langjähriger Erfahrung und sein Zauber ist absolut kostenlos schaden. er Zaubersprüche für verschiedene Zwecke wie:

    (1) Wenn Sie Ihre Ex zurück wollen.
    (2) wenn man immer haben schlechte Träume.
    (3) Sie wollen in Ihrem Büro gefördert werden.
    (4) Sie wollen Frauen / Männer nach der Ausführung.
    (5) Wenn Sie ein Kind wollen.
    (6) [Sie wollen reich sein.
    (7) Sie wollen Ihren Mann / Frau zu binden, um für immer dein sein.
    (8) Wenn Sie brauchen finanzielle Unterstützung.
    (9) Herbal Pflege

    Kontaktieren Sie ihn heute auf: dr.oduduwasamuelhightemple@gmail.com

    Mit freundlichen Grüßen,
    Anna Anderson.

Kommentare sind geschlossen.